Kaufleute für Versicherungen und Finanzen

Kontakt

Berufsansprechpartner

Alexander Wachter  

Tel: 0751  368 324
Fax: 0751 368 318
Alexander.Wachter@humpis-schule-nospam.de

Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Unterrichtstage nach Klassen

  • Klasse 1VF1: fester Schultag Dienstag - Wechseltag Mittwoch A-Woche
  • Klasse 2VF1: fester Schultag Freitag - Wechseltag Donnerstag B-Woche
  • Klasse 3VF1: fester Schultag Montag - Wechseltag Mittwoch B-Woche

 

A-PLUS PROGRAMM ALLFINANZ/STEUER

Für Auszubildende mit Abitur oder Fachhochschulreife bieten wir ab dem Schuljahr 18/19 zusätzlich berufsfachliche Qualifikationen in den Bereichen 

  • Allfinanz (Immobilien-/ Baufinanzierung und Bankprodukte)
  • Steuerrecht (Einkommensteuer und Gewerbesteuer)

an. Der Unterricht in Deutsch, Gemeinschaftskunde und Religion entfällt.

Im Fach Englisch kann auf verschiedenen Niveaustufen das KMK- wie auch das IHK- Zertifikat erworben werden.

Die Auszubildenden erhalten nach dem 3. Ausbildungsjahr eine Zusatzbescheinigung über die erworbenen Fachkenntnisse.

Tabletklassen

Seit dem Schuljahr 2017/18 nehmen wir am Schulversuch "Tablet-Einsatz in anerkannten Ausbildungsberufen" teil. (Beschluss der Lernortkooperation vom Dezember 2016.)

Dies bedeutet, dass Schülerinnen und Schüler ein Tablet für den Unterricht benötigen. Wir arbeiten mit iOS und empfehlen Ihnen die Anschaffung eines iPads von Apple mit der Minimalanforderung Wi-Fi, 32 GB, Airdrop- und Stiftfunktion mit einer Bluetooth-Tastatur und einem Apple Pencil Touchpen.

Bildungsplan Kaufleute für Versicherungen und Finanzen

Stundentafel

Pflichtbereich 1. Schuljahr 2. Schuljahr 3. Schuljahr
Deutsch 1 1 1
Gemeinschaftskunde 1 1 1
Berufsfachliche Kompetenz   
Schwerpunkt Betriebswirtschaft 3 5 5
Schwerpunkt Steuerung u. Kontrolle 2 1 1
Schwerpunkt Gesamtwirtschaft 1 1 1
Schwerpunkt Informationsverarbeitung 2 - -
Projektkompetenz 1 1 1
Wahlpflichtbereich   
SE/Englisch 1 1  
SE/Finanzprodukte 1 1  

Stundentafel Teilnehmer A-Plus ohne Pflichtbereich

Pflichtbereich 1. Schuljahr 2. Schuljahr 3. Schuljahr
Berufsfachliche Kompetenz   
Schwerpunkt Betriebswirtschaft 3 5 5
Schwerpunkt Steuerung u. Kontrolle 2 1 1
Schwerpunkt Gesamtwirtschaft 1 1 1
Schwerpunkt Informationsverarbeitung 2 - -
Projektkompetenz 1 1 1
Wahlpflichtbereich   
SE/Englisch 2 2  
SE/Allfinanz 2 2 2
SE/Steuer 2 2 1