Kaufmännische Berufsschule

Fachkräfte für Lagerlogistik

Kontakt

Berufsansprechpartnerin

Margit Meer
Tel: 0751  368 300

Fax: 0751 368 318

E-Mail:margit.meer@humpis-schule-nospam.de

Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Zusatzqualifikation

Für Auszubildende mit Abitur oder Fachhochschulreife bietet die Humpis-Schule die Zusatzqualifikation "AusbildungPlus" an. Diese umfasst die Fächer Außenhandel, Controlling, Englisch und wahlweise Französisch oder Logistik.

Dieser Ausbildungsgang ist eine attraktive Alternative zum Studium und wird von der Humpis-Schule von mit einer gesonderten Urkunde zertifiziert.

Im Rahmen dieser Zusatzqualifikation wird ein dreiwöchiges Auslandspraktikum durchgeführt. Informieren Sie sich auf unserer gesonderten Website über die Zusatzqualifikation "Assistent / AusbildungPlus".

Lehrinhalte

Schwerpunkt Betriebswirtschaft

Schuljahr 1

  • Güter beschaffen
  • Güter annehmen und  kontrollieren
  • Güter lagern
  • Güter im Betrieb transportieren

Schuljahr 2

  • Güter kommissionieren
  • Güter verpacken
  • Güter verladen
  • Güter versenden

Schuljahr 3

  • Touren planen
  • Logistische Prozesse optimieren

 

Schwerpunkt Steuerung und Kontrolle

Schuljahr 1: Wirtschaftlichkeit von Auslastung des Lagers beurteilen

Schuljahr 2: Wirtschaftlichkeit von Lager- und Versandaktivitäten überprüfen und beurteilen sowie Geschäftsvorfälle erfassen und buchen

Schuljahr 3: Weitergehende Geschäftsvorfälle erfassen und buchen, einen einfachen Jahresabschluss durchführen sowie die Wirtschaftlichkeit weiterer Lageraktivitäten überprüfen und beurteilen

 

Schwerpunkt Gesamtwirtschaft

Schuljahr 1: In Ausbildung und Beruf orientieren

Schuljahr 2: Wirtschaftliches Handeln des Ausbildungsbetriebes in der sozialen Marktwirtschaft analysieren

Schuljahr 3: Wirtschaftspolitische Einflüsse auf den Ausbildungsbetrieb, das Lebensumfeld und die Volkswirtschaft einschätzen