Berufskolleg

Berufskolleg - Information

Abteilungsleitung

Frau Karin Loser

Raum 129

Telefon: +49 (0) 751 368-313

Karin.Loser@humpis-nospam.de

 

 

Sekretariat

Frau Renate Brauner

Raum 125

Telefon: +49 (0) 751 368-303

Renate.Brauner@humpis-nospam.de

In Baden-Württemberg gibt es eine Vielzahl von Berufskollegs mit unterschiedlichen Eingangsvoraussetzungen und Abschlussberechtigungen. Nachfolgend beschriebene Kaufmännische Berufskollegs der Humpis-Schule setzen alle die Mittlere Reife bzw. einen gleichwertigen Bildungsstand voraus.

 

Das einjährige Kaufmännische Berufskolleg I vermittelt kaufmännische Grundkenntnisse und ist Voraussetzung für das Berufskolleg II.

 

Das einjährige Kaufmännische Berufskolleg II führt zur Fachhochschulreife und mit Zusatzprüfung zum schulischen Berufsabschluss „Staatlich geprüfte/r Wirtschaftsassistent/in“.

 

Das zweijährige Kaufmännische Berufskolleg Fremdsprachen vermittelt neben den kaufmännischen Inhalten eine zweite Pflichtfremdsprache und führt  zur Fachhochschulreife und mit Zusatzprüfung zum schulischen Berufsabschluss „Staatlich geprüfte/r Wirtschaftsassistent/in“.

 

Das einjährige Berufskolleg zum Erwerb der Fachhochschulreife (kaufmännische Richtung) setzt eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung voraus und führt zur bundesweit anerkannten Fachhochschulreife.