08.12.2021

Gastvortrag von Herrn Bächle (BMW AG) mit anschließender Gesprächsrunde für die Lehrkräfte der Humpis-Schule

berichtet von Robin Heine

Am Freitag, den 26.11.2021, hielt Herr Bächle von der BMW AG einen Gastvortrag zum Thema „Globale Lieferketten unter Druck. Herausforderungen im Einkauf: Von Kapazitätsengpässen, über Corona bis hin zum Klimawandel“. Herr Bächle ist in München als Abteilungsleiter Einkauf für Interieurkomponenten tätig.

An der Veranstaltung im Hörsaal nahmen alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufe 2 des Wirtschaftsgymnasiums sowie zahlreiche Lehrkräfte teil. Herr Bächle gab den Anwesenden spannende Einblicke in die Einkaufspraxis des Automobilherstellers. Er zeigte dabei schülernah, auf welche Weise die BMW AG durch technologische Innovationen in der sich extrem schnell wandelnden Automobilbranche erfolgreich ist und welche zentrale Rolle hierbei der Beschaffung zukommt. Herr Bächle ging in seinem Vortrag intensiv auf die Auswirkungen der derzeit zentralen gesellschaftlichen Themen Digitalisierung, Klimawandel und Corona-Pandemie auf die BWM AG ein.

Im Anschluss an seinen Vortrag stand Herr Bächle für ein einstündiges Gespräch mit den Lehrkräften zur Verfügung. Dort berichtete unser Gast aus der Einkaufspraxis und beantwortete die zahlreichen Fragen der interessierten Kolleginnen und Kollegen.

Mit seinem Vortrag sowie der anschließenden Gesprächsrunde trug Herr Bächle stark zu einer besseren Verzahnung von schulischer Theorie und betrieblicher Praxis bei.

berichtet von Robin Heine Zurück